Wedding Gig vom 6.07.2013

Es war einmal an einem wunderschönen, sonnigen Samstagabend in Feldi bei Altikon. Man schrieb das Jahr 2013. Es begab sich, dass auf romantische Art und Weise ein Brautpaar mit Pferdekutsche zu einem romantisch gelegenen Bauernhof geführt und daselbst von einer Menge gutgelaunter Leute empfangen wurde. Man gab sich der guten Laune, dem üppigen Essen, dem kühlen Bier und dem umtriebigen Treiben von Flavien (seines Zeichens Oberregulator der fröhlichen Truppe) hin und wurde jäh von rockigen Klängen zurück in die Realität geholt. Doch, der Schock dauerte nicht lange. Die versammelte Gemeinde liess es sich nicht nehmen zu der dergstalt vorgetragenen Musikweise in mannigfaltigen Formen das Tanzbein zu schwingen. Schnell war die Angst vor überflüssigem Kalorienkonsum und allgemeinem Gelenkschmerz vergessen. So wurde dem Brautpaar auf beschwingte Art und Weise gemeinsam das Tor für das zukünftige Eheleben geöffnet. Die lustige Musikantentruppe musste noch manch ein Stück zum besten geben, bis dass es dem armen Sänger doch ein bisschen zu viel wurde und die lieben Kollegen von der örtlichen Polizeitstation dem Treiben ein definitives Ende setzten.
Übrigens: die im Vorfeld aufgekommenen Befürchtungen dass die Kühe hinvort nur noch ranzige Milch produzieren und die Pferde für die nächsten drei Monate nur noch den Rückwärtsgang kennen, wurden von gut unterrichteten Quellen beseitigt.

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

AddToAny

Teilen in Facebook, GooglePlus etc.

Mad Genius on Facebook | Bandweb